Das Auto zum Kinde

Es ist ja erstaunlich, wieviel Geld die Menschen auf den Tisch legen, um ein Gefährt zu haben, mit dem sie zum Zeitungholen fahren, oder zum Semmelnkaufen. Und dieses Wunderwerk der Technik, das teure, dann auf der Straße rumstehen lassen. Im Hagel, im Regen, im Sturm. Vor den Chaoten aus dem Stadion. Das muss man sich mal vorstellen. Da stehen dann teuerste Autos am Straßenrand, eins nach dem anderen. Tarzansbruder vom Land irgendwo in der Mitte der Republik meint, … Weiterlesen

Duschen – aber nur halb

Galerie

Fauler Samstag. Das Wetter ist schön, aber die Familie ist sehrsehr faul. Wir bleiben zu Hause – machen nichts. Gar nichts. Überhaupt nix. Tuttikompletti nix. Das ist Nährboden. Nährboden für dumme Ideen. Zum Beispiel das Kind heute halb zu duschen … Weiterlesen

Die Sache mit den Plastiktüten …

Galerie

Und dann ist da diese Sachen mit den Tüten: Alle Welt fängt an damit aufzuhören Plastiktüten zu kaufen. Das ist weil im Ozean fünf oder drei oder sieben gigantische Plastikmüllstrudel treiben, die alles Mögliche vernichten, töten, vergiften. Das war nur … Weiterlesen

„Alle Kinder haben Läuse, bis auf die 3B!“

Galerie

7.58 Uhr fährt die Ubahn los. In der Schulzeit. Das steht auf dem Fahrplan. Ansonsten fährt die Ubahn zwei Minuten früher. Mir ist dass an sich wurst. Ich gehe hinunter, wenn ich soweit bin. Im schlimmsten Fall muss ich zehn … Weiterlesen

Mit dem R16 nach Kiel

Galerie

Meine Großeltern waren irgendwie auch ziemlich lebenslustig. Ab ungefähr ihrem 65. Lebensjahr feierten sie unentwegt irgendwelche Feste, zu denen die gesamte Familie anreisen musste. Es konnte ja das letzte sein, drohten sie den einen; hofften evtl. die anderen. Die meisten … Weiterlesen

Väter. Trinken. Bier.

Galerie

Am meisten werde ich von anderen Vätern um meine „Väter-*-Aktivitäten beneidet:  Diese begannen mit einem Erzieher, der vorschlug man könnte doch mal zusammen – also ohne Mütter – in ein Familienhotel gehen und … und… naja, dahin fahren eben. Und … Weiterlesen

„Sagen Sie mal, sind Sie rechtsradikal?“

Galerie

Es klingelte. Ich öffnete. Überrascht – fast freudig überrascht – erkannte ich Kismet, die türkischstämmige Kindergärtnerin Erzieherin meiner Tochter vor der Tür stehen. Eine attraktive Frau. Allerdings kommen mir in meinem Alter alle Frauen attraktiv vor, die meine Tochter sein … Weiterlesen

Multinoppen sind eher für Kunstrasen

Galerie

Klar: Stollen sind besser für Echtrasen. Wobei: Multinoppen gehen auch auf Rasen, obwohl die Kinder dann eher mal rutschen. Aber die Spielgeschwindigkeit ist ja noch nicht sooo hoch, bei  Kindern, da geht das noch. Und die Unfallgefahr bei Stollen auf … Weiterlesen

Das Parallell-Universum am Beispiel des Kindes…

Galerie

An den Kindern sieht man, wie die Zeit vergeht. Das stimmt nicht, wie so viele Sinnsprüche, etwa, dass  Spinat viel Eisen enthalte, oder die FDP ne wichtige Partei sei, oder „Abend wird’s, des Tages Stimmen schweigen“. Bei uns nicht. Sicher … Weiterlesen

Gummi? Oder Silikon? Jeder Mann kennt den Unterschied!

Galerie

Die ersten Wochen sind einfach. Deine Frau hat alles bei sich, was zwar bislang als Dein ganz persönliches und privates Gebiet galt, Du Dir aber nun redlich mit deinem Kerlchen teilst. Das heisst, wenn Du es Dir teilst, oder besser, … Weiterlesen